2002 - 50 Jahre Gilera-Club

50 Jahre Gilera-Club

Jubiläum – 50 Jahre GILERA-CLUB AARGAU - 29./ 30. Juni 2002
Über das Wochenende vom 29./30. Juni 2002 feierte der GILERA-CLUB AARGAU sein 50-jähriges Bestehen. Dazu wurde in Zetzwil, dem Wohnort des aktuellen Club-Präsidenten, ein Festzelt aufgestellt.
Die Gruppe Rock Club 58 aus Wohlen spielte live Party-Sound aus den 50-er Jahren bis Heute. Die Rock’n’roll-Gruppe High Flyers bot eine Tanz-Show und sogar Showtime mit Elvis war angesagt. Ein Videoclip mit Fotos aus alten (besseren?) Zeiten fand viel Beachtung. Im „offiziellen“ Teil begrüssten OK-Präsident Walter Frey und Club-Präsident Willi Bohler die Besucher. Kurt Hofmann, Gemeindepräsident Zetzwil, überbrachte ein Präsent der Gemeinde. Auch die Ehrungen für lange Mitgliedschaft fehlten nicht.
Leider war der Besucherandrang am Samstag abend nicht so gross wie erhofft.
Dafür entschädigte uns der Sonntag doppelt. Über 90 Fahrer von Veteranen-Motorrädern haben sich zur Prämierung des schönsten Motorrades eingeschrieben. Die Jury hatte keine leichte Aufgabe. Je 10 Töffs pro Kategorie kamen in die Endausscheidung und das Los bestimmte daraus die 3 Sieger. Kategorie 1 (bis Jahrgang 1951): 1. Fehlmann Rolf – Condor Seitenwagen 850 ccm 1939, 2. Merz Walti – Ariel 500 ccm 1934, 3. Ryf Hugo – Royal Standard 400 ccm 1928.Kategorie 2 (ab 1952 bis 1980): 1. Lüscher Alex – Norton Avo Atlas 1966, 2. Senn Roland – Hoffmann Couverneur 250 ccm 1956, 3. Bolliger Martin – Gilera Sport 150, 125 ccm 1960. Herzliche Gratulation
Viel Volk bestaunte die alten Maschinen. Im Festzelt kamen der Brunch und das Frühschoppenkonzert der Musikgesellschaft Zetzwil sehr gut an. Nach der Rangverkündigung der Veteranen liess man das Fest langsam ausklingen.An alle Club-Mitglieder und ihren Partnern herzlich Dank für all die Arbeit, die sie für die Vorbereitung und Durchführung des Festes geleistet haben. Ebenfalls ein Dankeschön an die Festbesucher, vielleicht bis zum nächsten Event des GILERA-CLUB AARGAU.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken